Klassische Massage


Klassische Massage Anwendung

Diese ist eines der ältesten Heilmittel der Medizin und hat ihre Wurzeln in allen Kulturen. Diese Massage hat eine große Variationsbreite. Durch die Wahl von Grifftechnik, Dauer, Intensität und das ständige Ertasten und Berücksichtigen des Gewebsbefundes können ganz unterschiedliche Zielsetzungen verfolgt werden. Krankheitsbilder, bei denen Massagen angewendet werden, sind unter anderem

  • Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises
  • Statisch und funktionell bedingte Muskelüberlastungen
  • Zustandsbilder nach Operationen des Bewegungsapparates und vieles mehr.