Manuelle Therapie


Manuelle Therapie Anwendung

Ziel ist es, durch Einsatz gezielter und dosierter Handgriffe an Gelenken und Muskulatur eine Normalisierung der Beweglichkeit, vor allem das Zusammenwirken verschiedener Funktionsketten zu erreichen. Hierbei werden passive Mobilisationstechniken verwendet, mit denen es gelingt, die Bewegungsräume von Gelenken zu vergrößern und Funktionsstörungen im Bereich der Wirbelsäule gezielt zu beseitigen.